Transparenz und Informationsfluss in unserer Gemeinde

Für ein lebendiges und auf aktive Einbindung der Bürger ausgerichtetes Gemeindeleben ist ein hoher Kenntnis- und Informationsstand der Bürger über das kommunale Geschehen förderlich.

 

Wir vom Bündnis Umwelt sehen hier für Horgau Handlungsbedarf. Vorstellbar wären hierzu mehr Information über unser Gemeindeblatt und die Gemeindewebseite. Aber auch einen "Newsletter aus dem Rathaus" könnte eingerichtet werden. Interessierte Bürger, die sich eingetragen haben, werden somit aktuell informiert.

Unserer Meinung nach ist es eben gerade Aufgabe des Gemeinderats, aktiv mit den Bürgern den Dialog zu suchen. Bei vielen kritischen Entscheidungen, wie z.B. der Bebauung des Landschaftsschutzgebiets ist das unserem Empfinden nach so aber nicht geschehen. Hier wollen wir einen Weg finden, um den Informationsaustausch zu verbessern.

Wir sehen den Informationsfluss nicht als Holschuld, sondern als Bringschuld. Ansonsten müssten wir Bürger wohl auch regelmäßig den Bundestag besuchen, um über die deutschlandweite Politik informiert zu sein.

Kontakt: G E R N E !

Sprechen Sie uns persönlich an!

Sie erreichen uns auch über unser

Kontaktformular!